023.2 Dummheit – Studentische Fleischerliebe

Nachdem wir uns in der letzten Sendung über die Schule unterhalten haben, wollten wir uns diesmal dem Studium widmen. Da es aber Sonntag war und wir einigermaßen müde und durch waren, stellten schnell fest, dass es gar nicht so viel über unsere ersten Semester zu erzählen gibt. So schweifen wir relativ schnell ab und während Onno anfängt Computerspiele zu spielen, zitiert Daniel ausgiebig sein Fleischerkochbuch. Mit dieser recht ausgelassenen Stimmung, wollen wir noch ein ganz heißes Eisen anfassen und Dating-Ratschläge geben. Da wir uns aber als mentale Maschinenbauer fühlen, können wir auch nicht wirklich erklären, wie man jemanden zum ersten mal küssen sollte. Stattdessen plaudern wir ein wenig aus dem Nähkästchen und berichten von unseren ersten pubertären Erfahrungen mit Beziehungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.